Schlagwort-Archive: Sonnwendfeuer

Sicherheitswachen Johannifeuer

Rund um den 21. Juni, den Tag der Sonnenwende, werden vielerorts in Bayern Johannifeuer, oder auch Sonnwendfeuer genannt, entzündet. Bereits aus vorchristlicher Zeit geht der Brauch hervor, zur Sonnenwende ein großes Feuer zu entfachen. Das Feuer sollte nach dem heidnischen Glauben böse Geister vertreiben und vor Krankheiten schützen. Durch den christlichen Einfluss in unserer Region sind die Sonnwendfeuer dem Täufer Johannes gewidmet, dessen Gedenktag auf den 24. Juni fällt.

Wie schon seit mehreren Jahren stellte die Freiwillige Feuerwehr Kasendorf selbstverständlich auch 2019 Sicherheitswachen für die Johannifeuer im Gemeindebereich Kasendorf.

  • 15.06.2019: Johannifeuer auf dem Vereinsgelände des SSV Kasendorf. Ausgerückt sind der Kasendorf 40/1 und 58/1 und gewährleisteten einen sicheren Verlauf der Feierlichkeiten.
  • 24.06.2019: Johannifeuer in Zultenberg am Görauer Anger. Hier wurde der Brandschutz ebenfalls durch das Löschfahrzeug und den Schlauchwagen aus Kasendorf sichergestellt.